Dritte Freiwilligenmesse im Landkreis Landsberg am 28.10.2017

 

Viele Bürger im Landkreis wollen sich ehrenamtlich engagieren, doch die Suche nach dem richtigen Projekt ist manchmal schwierig. Ein gutes Drittel der Bevölkerung engagiere sich ehrenamtlich, und ein Drittel möchte sich engagieren, weiß aber nicht, wo. Wie finden Interessenten und Organisationen zusammen? Antworten gibt es auf der Freiwilligen-Messe, die die Koordinationsstelle Engagierter Bürger (k.e.b.) zum dritten Mal organisiert. Organisationen, Einrichtungen, Initiativen und Projekte können sich ab sofort um einen Ausstellerplatz bewerben.

 

Zahlreiche Vereine und Einrichtungen arbeiten bereits mit Ehrenamtlichen und suchen noch weitere Unterstützung. Für andere Organisationen ist die Einbindung freiwilliger Helfer in ihre Arbeitsbereiche ein neuer Weg, den sie gehen wollen. Dem gegenüber stehen motivierte Menschen, die gerne Zeit, Talente und vielfältigste Kompetenzen in gemeinnützige Einrichtungen und Projekte einbringen können und wollen.

 

Mit attraktiven Infoständen haben Vereine, Einrichtungen, Initiativen und Projekte die Möglichkeit, sich zu präsentieren und Interessenten persönlich und praxisorientiert zu beraten – und dabei für sich zu gewinnen. Neben der Gewinnung neuer Ehrenamtlicher, bietet die Börse auch Gelegenheit, andere Anbieter kennenzulernen und sich auszutauschen.

 

Die Freiwilligen-Messe geht dabei neue Wege und findet an einem Samstag und nicht mehr am Sonntag statt. Auch der Veranstaltungsort hat sich geändert, denn die Ausstellung findet zentral in Landsberg in den Räumlichkeiten des Pfarrbüros Mariä Himmelfahrt statt und nicht mehr im Sportzentrum.

 

Samstag, den 28. Oktober 2017 in der Zeit von 10 – 15 Uhr in den Räumlichkeiten des

 

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt

Ludwigstr. 167

86899 Landsberg am Lech

 

Die Anmeldung als Aussteller ist noch bis zum 8. Juli 2017 möglich.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Kontakt und Information:

Landratsamt Landsberg - Koordinationsstelle engagierter Bürger

Katrin Dyballa

Tel: 08191 - 129 1272 oder E-Mail: Katrin.Dyballa@ LRA-LL.bayern.de

 

 

Freiwilligen-Messe 2015, Aufnahme: Diana Bruhn